Steiermark testet

25.02.2021

Hier finden Sie alle Informationen, die für Ihre Teilnahme wichtig sind:
 

Wann und wo wird getestet?

In der Steiermark gibt es die Möglichkeit sich kostenlos an den  Teststandorten des Landes von Montag bis Samstag in der Zeit von 08.00 bis 18.00 Uhrsowie am Sonntag von 08.00 bis 12.00 Uhr mit PCR-Tests oder Antigen-Schnelltests auf Covid-19 testen zu lassen. Eine Übersicht über die Teststandorte (Teststationen, Apotheken, kontrollierte Selbstests in Gemeinden) finden Sie  hier
Zusätzlich werden seit 2. November 2021 Selbsttestungen mittels PCR-Gurgeltests für zuhause anerkannt:  Hier geht es zu den weiterführenden Informationen.

Wer wird getestet?

Die Testaktion "Steiermark testet" richtet sich grundsätzlich an alle Bürgerinnen und Bürger ab 6 Jahren mit einer Aufenthaltsadresse in der Steiermark. Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 bis 14 Jahren müssen entweder von einem Elternteil begleitet werden oder eine Einverständniserklärung der/des Erziehungsberechtigten vorweisen.

Wer kann an der Testaktion leider nicht teilnehmen?

  • Personen mit COVID-Krankheitssymptomen (in diesem Fall bitte den Hausarzt oder 1450 anrufen).
  • Personen, die zum Testzeitpunkt im Krankenstand sind.
  • Personen, die zum Testzeitpunkt in behördlicher Absonderung (Quarantäne) sind.
  • Personen, die berufsbedingt regelmäßig getestet werden.
  • Personen, die in Alten- und Pflegeheimen wohnen.
  • Personen, die in den letzten 3 Monaten an COVID erkrankt waren bzw. positiv getestet wurden.

Wie komme ich zu meinem Testtermin?

Die Anmeldung ist online über das Anmeldetool des Bundes  oesterreich.testet.at möglich. Auch eine telefonische Anmeldung über die Hotline 0800 220 330 kann genutzt werden.  

Was muss ich zum Test mitbringen?

Bitte bringen Sie Ihre eCard und einen gültigen Ausweis sowie Ihre Anmeldebestätigung (ausgedruckt oder am Mobiltelefon) mit. Bitte vergessen Sie nicht auf den Mund-Nasen-Schutz (FFP2).

Wie läuft die Testung ab?

  1. Kommen Sie bitte zum vereinbarten Zeitpunkt zur angegebenen Teststraße.
  2. Beim Empfang werden Sie nach Ihren persönlichen Daten gefragt und um Vorlage der Anmeldebestätigung gebeten.
  3. Für die Durchführung eines PCR-Tests ist eine zusätzliche Registrierung vor Ort erforderlich.
  4. Die Testung wird durchgeführt und ist nach zirka zwei Minuten erledigt.
  5. Im Anschluss können Sie die Teststraße wieder verlassen.

Wie erhalte ich mein Testergebnis?

  1. Nach einem Antigen-Schnelltest erhalten Sie zeitnah eine Verständigung über das Testergebnis per SMS oder Email.
  2. Das PCR-Testergebnis wird innerhalb von 24 Stunden per SMS oder Email übermittelt.


An folgenden Standorten können Sie sich kostenlos testen lassen:

DEUTSCHLANDSBERG (Koralmhalle), Voitsberg, GUSüd , GU Nord, Graz, Feldbach, Fürstenfeld, Weiz, Hartberg, Mürzzuschlag, Leoben, Murau und Schladming.

Die Standorte sind von Montag bis Samstag  jeweils von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

TESTEN IN STAINZ

Apotheke Stainz
Anmeldung unter apotheken.oesterreich-testet.at. Die telefonische (03463 2156) oder persönliche Anmeldung in der Apotheke ist natürlich auch möglich.

Gemeindeteststation in der Ettendorfer Straße 3, 8510 -> Wirtschaftshof
Achtung: Wir testen nur mittels einem KONTROLLIERTEN Antigen-Schnelltest und können keinen PCR-Test anbieten - erkundigen Sie sich bitte vorab über die Gültigkeit! Aufgrund der mit ab 8.11.2021 geltenden Regeln, könnte es sein, dass wir unsere Teststation schließen müssen. 

Zurück zur Übersicht